Aktuelles

Schule 4.0 – Sinn und Unsinns digitalisierten Unterrichts

14.November 2018 um 19:30 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr)

im Bürgerhaus, Fritz-Schweizer- Saal

Referent: Dr. Matthias Burchardt von der Universität Köln

Digitalisierung in allen Bereichen – Welche Vorteile bringt sie im
Unterricht? Bleibt das Lernen als sozialer Prozess erhalten? Kann
sie zur Lösung der Bildungsprobleme an Schulen beitragen?
Dr. Matthias Burchardt von der Universität Köln hat sich intensiv
mit diesen Fragen beschäftigt.

Flyer zu BBG Schule 4.0  am 14.11.2018 (pdf)